Bürgerwindrad in Ermetzhofen

 

In Ermetzhofen (Gemeinde Ergersheim, Landkreis Neustadt/Aisch – Bad Windsheim) hat sich die Evang. – Luth. Pfründestiftung Mörlbach an einer Windkraftanlage beteiligt. Als Eigentümerin eines Ackergrundstückes im dortigen Windpark bot sich damit eine gute Gelegenheit, Gelder aus dem Verkauf von unrentablem Grundbesitz (z. B. von kleineren, zersplitterten Waldflächen) wieder in der Region zu investieren. Die Nutzung der Windkraft als regenerative Energie trägt zur Umweltentlastung und zum Klimaschutz bei. So wahrt auch diese Investition unseren kirchlichen Auftrag zur Bewahrung der Schöpfung und setzt die Anlagestrategie der Landeskirche in Richtung Nachhaltigkeit um.